ÜberBrücken – Tage zum Jahresbeginn

 „Über sieben Brücken musst du gehen“, heißt es in dem gleichnamigen Popklassiker von Karat. Kraft zum Durchhalten angesichts der Mühen des Lebens ist nur einer der vielen spannenden Aspekte unseres Themas, auf die wir in der Vorbereitung dieser Jahresanfangstagung gestoßen sind. Wir freuen uns darauf, dem Symbol der Brücke in Märchen unTage zum Jahresbeginn – „Über sieben Brücken musst du gehen“, heißt es in dem gleichnamigen Popklassiker von Karat. Kraft zum Durchhalten angesichts der Mühen des Lebens ist nur einer der vielen spannenden Aspekte unseres Themas, auf die wir in der Vorbereitung dieser Jahresanfangstagung gestoßen sind. Wir freuen uns darauf, dem Symbol der Brücke in Märchen und Geschichten intensiv nachzugehen. Auch wollen wir wieder Brücken schlagen zu anderen Künsten und uns dem Thema des Brücken-Bauens und Brücken-Einreißens aus den Blickwinkeln der Musik, Kunst, Philosophie und Theologie nähern. (Foto: Kilian Schönberger)

Leitung: Ulrike Kehrer
mit:
Sabine Lutkat, Oldenburg
Marita Lück, Orkney
Veronika Uhlich, Leverkusen
Dr. Martin Feltes, Stapelfeld
Pfr. Dr. Marc Röbel, Stapelfeld
Alexander Rolfes, Stapelfeld

Das genaue Programm finden Sie als Flyer zu Download hier.

Ort: Katholische Akademie Stapelfeld
Stapelfelder Kirchstraße 13, 49661 Cloppenburg

Tel. (04471) 188-0
info@ka-stapelfeld.de

Kosten:
280 € im EZ, 250 € im DZ

Zeit: 03.1.2019 um 16:00 Uhr bis 06.01.2019um 13:30 Uhr

 

Menü